Advent verkauft Casa Reha an HgCapital

Datum: 21.12.2007
Der amerikanische Investor Advent International verkauft einen Mehrheitsanteil an Casa Reha an den europäischen Private-Equity-Investor HgCapital. Advent International war erst im Herbst 2005 bei Casa Reha eingestiegen.

Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden. Zur Wahrung der Kontinuität im Gesellschafterkreis bleiben sowohl Advent International als auch das Management von Casa Reha auch in Zukunft am Unternehmen beteiligt.

Casa Reha betreibt 47 Seniorenpflegeeinrichtungen und zählt zu den größten privaten Trägern in der stationären Seniorenpflege in Deutschland.

Im November 2007 hatten Medienberichte über unhaltbare Zustände in einer Einrichtung von Casa Reha in Mainz-Finthen für Unruhe gesorgt. Die Heimaufsicht Rheinland-Pfalz drohte dem Pflegeheim mit Schließung. Casa Reha wies die Vorwürfe als unbegründet zurück.


Quelle: wer-zu-wem.de, Pressemeldung HgCapital