Alfred Bioleks Produktionsfirma meldet Insolvenz an

Datum: 05.03.2010
Die Kölner Produktionsfirma Pro GmbH hat Insolvenz angemeldet. Das Unternehmen wurde 1979 von unter anderem Alfred Biolek gegründet. Die Firma hat die Sendungen des Fernsehkochs produziert und betreut auch den Comedian Dirk Bach, der ebenfalls am Unternehmen beteiligt ist.

Vorläufiger Insolvenzverwalter ist der Kölner Rechtsanwalt Dr. Christoph Niering. Im Jahr 2007 übernahm die Senator Entertainment AG mit 51 Prozent die Mehrheit an dem Unternehmen. Senator Entertainment ist eine Filmproduktionsfirma aus Berlin. Ob es bei den laufenden Produktionen von Pro zu Beeinträchtigungen kommt, ist noch nicht klar.
Quelle: dwdl