Aqua Vital hat den Besitzer gewechselt

Datum: 29.05.2008
Buchanan Capital Partners hat sich die Mehrheit der Anteile an der Aqua Vital Quell- und Mineralwasser GmbH gesichert. Verkäufer ist der Unternehmensgründer und bisherige Alleingesellschafter Peter Lázár. Er wird auch nach der Übernahme als Minderheitsgesellschafter weiterhin den Geschäftsführerposten behalten. Zudem wird auch der bisherige Prokurist Jürgen Linde in die Geschäftsführung aufrücken und Anteile am Unternehmen übernehmen. Über den Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.

Aqua Vital wurde 1999 gegründet und vertreibt seitdem hochwertige Wasserspender in Deutschland und über eine Tochtergesellschaft in Ungarn. Ansässig in Neuss ist die Firma bislang ausschließlich organisch gewachsen. Sie beschäftigt momentan gut 150 Mitarbeiter, die in der Bundesrepublik bereits rund 30.000 Wasserspender aufgestellt haben. Peter Lázár sieht in Buchanan einen starken Partner, der das zukünftige Wachstum des Unternehmens optimal begleiten kann.

Buchanan wiederum bescheinigt Aqua Vital ein großes Wachstumspotenzial, da Deutschland eines der Länder mit der geringsten Marktdurchdringung im Bereich der Trinkwasserspender in Europa sei.
Buchanan ist eine in Starnberg sitzende Beteiligungsgesellschaft, die sich auf langfristige und bedarfsgerechte Kapitallösungen für inhabergeführte mittelständische Unternehmen spezialisiert hat.
Quelle: Pressemitteilung von Buchanan vom 26.5.08