Automobile Zollernalb gehört künftig zu AHG

Datum: 18.02.2013
Die in Baden-Württemberg stark vertetene AHG-Autohandelsgesellschaft aus Horb am Neckar übernimmt zum 1. März 2013 die Standorte von Automobile Zollernalb. Deren Autohäuser stehen in Albstadt, Balingen und Rottweil. Sie konzentrieren sich mit ihren gut 200 Mitarbeitern voll auf Automarken des Volkswagen-Konzerns und verkaufen VW, Audi und Skoda. Zu den finanziellen Rahmenbedingungen wurden keine Angaben gemacht.

Die AHG ist mehr als dreißigmal in Baden-Württemberg anzutreffen. Sie bietet neben VW, Audi und Skoda auch die Modelle der Autobauer BMW, Mini, Land Rover und Peugeot an. Im letzten Jahr brachte sie 8.100 neue und 12.000 gebrauchte Fahrzeuge an den Kunden. Mehr als 1.200 Beschäftigte konnten in diesem Zeitraum 480 Millionen Euro erwirtschaften.
Quelle: kfz-betrieb.vogel.de vom 15.2.13