Autozulieferer ZF übernimmt Honsel-Werk

Datum: 11.07.2011
Die ZF Friedrichshafen AG kauft einen weiteren eigenen Zulieferer und sichert damit ihre Lieferkette ab. Das Nürnberger Werk des insolventen Automobilzulieferers Honsel wird künftig zu ZF gehören. Allerdings müssen die Kartellbehörden dem Deal noch zustimmen. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.

Das Honsel-Werk in Nürnberg beschäftigt 750 Mitarbeiter und 150 Leiharbeiter, die ihren Job nach der Übernahme allesamt behalten sollen. ZF ist bereits der größte Kunde des Nürnberger Werkes und sichert mit dem Kauf zum einen seine Lieferkette für Pkw-Automatikgetriebe. Zum anderen wird das Leichtbausegment gestärkt. Erst Anfang letzter Woche gab ZF bekannt, dass sie einen Produktionsstandort von Bauknecht im Saarland mit der nächsten Jahreswende übernehmen werden.
Quelle: schwaebische.de vom 8.7.11