Beteiligungsfonds steigt bei Remy & Geiser ein

Datum: 30.01.2009
Neue Besitzbverhältnisse beim Pharma-Systemlieferanten Remy & Geiser. Über den Buchanan Unternehmerfonds I der Aheim Capital GmbH beteiligt sich die CSA Beteiligungsfonds 5 AG & Co. KG. Aheim Capital, vormals Buchanan Capital Partners, hatte zusammen mit dem Geschäftsführer Christoph Hanschke und dem Managementteam Ende letzten Jahres sämtliche Anteile erworben.

Das traditionsreiche Unternehmen Remy & Geiser entwickelt, fertigt und vertreibt mit 220 Mitarbeitern Primärverpackungsmittel aus Kunststoff, Glas und Elastomeran. Dabei geht gut die Hälfte der Produktion in den Export. Fertigungsstätten gibt es am Stammsitz in Anhausen in Rheinland-Pfalz sowie in den thüringischen Orten Hinternah und Altenfeld. Bestimmt sind die Artikel vor allem für Kunden aus dem Apothekengroßhandel, für Pharmakonzerne und für Kosmetikunternehmen.


Quelle: Presseinformation von Aheim Capital vom 13.1.09