Burda sichert sich Lifestyle-Portal für Frauen

Datum: 07.10.2008
Hubert Burda Media ist weiter auf großer Einkaufstour im Bereich Internet- Portale. Jüngstes Zielobjekt ist womensnet.de, eine Plattform für lifestyle-orientierte Frauen, die mit Wirkung zum 1.Oktober 2008 übernommen wurde. Verkäufer ist die Henkel AG & Co. KGaA, die weiterhin als Partner engagiert bleiben wird. Über den Kaufpreis wurde nichts bekannt.

Womensnet.de kann auf mehr als 2 Millionen Seitenimpressionen in Deutschland und 140.000 Unique User verweisen. In Österreich und in der Schweiz gibt es zudem einen landeseigenen Auftritt. Für den übrigen europäischen Raum steht das englischsprachige Äquivalent womensnet.com zur Verfügung. Der Newsletter des Portals wird rund 200.000 mal an registrierte Personen versendet. Hauptthemen sind Lifestyle, Kosmetik und Beauty. Für persönliche Stylings können derzeit 65 interaktive Beratungstools genutzt werden.

Burda hat das Portal bei seiner dem Geschäftsfeld Cross Media zugeordneten Sixth Floor Productions untergebracht. Dort wurden bereits andere themenspezifische Communities wie Hallohund, Scienceblogs, Burdastyle oder LesMads konzeptioniert. Darüber hinaus sind dort auch ScienceBlogs.de, glam.de und MyLife angesiedelt. Burda hatte erst Ende August eines der größten deutschsprachigen Kochportale übernommen.
Quelle: Pressemitteilung von Hubert Burda Media vom 6.10.08