CeWe Color greift sich Softwarespezialist Diron

Datum: 18.11.2008
Die Oldenburger CeWe Color Holding AG hat sich mit der Diron GmbH & Co. KG aus Münster verstärkt. Diron erstellt Software zur Automatisierung von Publishing Workflows. Darüber hinaus entwickelt und vertreibt die Firma Web2Print-Lösungen. Angaben zum Kaufpreis wurden bisher nicht gemacht.

CeWe Color gehört zu den größten Fotofinishern und Digitaldruckern Europas. In den ersten neun Monaten dieses Jahres konnten knapp 300 Millionen Euro umgesetzt werden. Dazu trug auch der Erfolg des CeWe Fotobuchs bei, dass 2008 bereits rund 1,6 Millionen mal über den Ladentisch wanderte.

Zukünftig soll auf das Erschließen neuer Vertriebswege und Kundenbereiche mehr Engagement gelegt werden. Über Diron, die ihre Geschäftsführung behalten haben und auch weiterhin eigenständig im Konzern agieren, sollen webbasierte professionelle Digitaldruckdienstleistungen an Firmenkunden vermarktet werden. Der Umsatz lag bei Diron bislang bei etwa 3 Millionen Euro. Geplant ist, diesen bis 2012 auf circa 20 Millionen Euro anzuheben.
Quelle: Pressemitteilung von CeWe Color vom 17.11.08