Conti übernimmt Siemens VDO

Datum: 26.07.2007
Conti übernimmt Siemens VDO und zahlt dafür 11,4 Milliarden Euro. Der Siemens Konzern kauft von dem Geld wiederum den US-amerikanischen Medizintechnikkonzern Dade Behring.

Continental ist der größte Reifenhersteller Deutschlands und ein führender europäischer Erstausrüster für Reifen. Zu Continental gehört auch der Bremsenspezialist Teves und die Phoenix AG. Somit passt Siemens VDO hervorragend zu Continental.

Siemens VDO wurde 1920 gegründet und gehörte früher zu Mannesmann. 2001 kam VDO im Zuge der Fusion von Siemens Automotive und Mannesmann VDO zur Siemens VDO Automotive AG.

Von dem Verkauf sind rund 50.000 Mitarbeiter betroffen. Rechnet man die rund 85.000 Conti-Mitarbeiter hinzu, kommt der Konzern auf rund 135.000 Mitarbeiter und ist damit neben Bosch einer der größten deutschen Automobilzulieferer.
Quelle: Pressemeldung