Da waren's nur noch 5: Kloppenburg geht an Rossmann

Datum: 29.11.2007
Deutschlands drittgrößte Drogeriemarkt-Kette Rossmann übernimmt die Mehrheit am norddeutschen Familienunternehmen Kloppenburg.

Kloppenburg hat rund 160 Filialen vor allem in Schleswig-Holstein, aber auch in Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und im nördlichen Niedersachsen. Das Unternehmen hat rund 2600 Beschäftigte. Rossmann betreibt bundesweit rund 1250 Läden und hat rund 15.000 Mitarbeiter.

Interessant dabei: Kloppenburg kooperiert im Einkauf mit Budnikovsky und Edeka. Die Frage ist nun, wie es mit Budni weiter geht.

Im Oktober hat sich Schlecker bereits den Konkurrenten Ihr Platz einverleibt. Damit bleiben nur fünf große Ketten übrig:

- Schlecker/Ihr Platz
- Rossmann/Kloppenburg
- dm Karlsruhe
- Müller Ulm
- Budnikowsky Hamburg

Und das wars dann auch schon!
Quelle: WELT Online