Daimler-Tochter MBtech übernimmt Proceda

Datum: 08.09.2011
Die baden-württemberger Proceda Modellbau GmbH gehört künftig zum Engineering- und Consulting-Dienstleister MBtech. Die hielten schon vorher 25,1 Prozent der Anteile und übernehmen nun für eine nicht genannte Summe auch die übrigen 74,9 Prozent. MBtech will durch die Akquisition zum Komplettanbieter in der Design-Prozesskette im Automobilsektor werden.

Beide Firmen arbeiten schon seit mehreren Jahren gemeinsam. Proceda soll in das Geschäftsfeld vehicle engineering integriert werden. Aber trotzdem als eigenständige Firma mit seinen 80 festangestellten und 60 freien Mitarbeitern in Weissach in der Metropolregion Stuttgart bestehen bleiben. MBtech aus Sindelfingen bietet Kunden aus der Autobranche Entwicklungs- und Beratungsdienstleistungen sowie die Entwicklung und Erprobung von Fahrzeug-Komponenten und -Systemen.
Quelle: automobil-industrie.vogel.de vom 7.9.11