Danone veröffentlich Übernahmeangebot für Numico

Datum: 20.08.2007
Der französische Lebensmittelkonzern Danone will den niederländischen Konzern Royal Numico für 55 Euro je Aktie übernehmen. Das bedeutet einen Gesamtpreis von 12,3 Milliarden Euro.

Mit 55 Euro je Anteilsschein liegt das Angebot von Danone rund 44 % über dem durchschnittlichen Schlusskurs von Numico in den vergangenen drei Monaten. Seit Montag ist das Angebot nun offiziell.

Numico produziert Baby- und Kindernahrung. Der Konzern ist europäischer Marktführer auf dem Gebiet der Säuglingsnahrung. In Deutschland ist Numico mit der Milupa aus dem hessischen Friedrichsdorf vertreten.
Quelle: N24