DeTeBe beteiligt sich an Caesar

Datum: 17.01.2008
Die Deutsche Technologie Beteiligungen AG (DeTeBe) hat sich mit 51% an der CAESAR Datensysteme GmbH mit Sitz in Oberhaching bei München beteiligt.

Das Unternehmen erstellt computergestützte Messsysteme für die Forschung und Entwicklung, insbesondere in der Automobilindustrie und im Maschinenbau. Mit den Systemen von CAESAR werden die neu entwickelten Fahrzeuge und Produkte auf ihre Betriebsfestigkeit überprüft.

Zu den Kunden von CAESAR zählen heute schon nahezu alle weltweit führenden Unternehmen der Fahrzeugindustrie wie zum Beispiel Daimler, BMW, MAN, Porsche, Volkswagen, Toyota, General Motors, Ford, Renault, Peugeot-Citroen, Liebherr, Bosch, Continental, Siemens, ZF, ABB und Airbus.

Das eingesetzte Kapital dient der Markteinführung neuer digitaler Messsysteme im Geschäftsjahr 2008. Im letzten Jahr wurde ein Umsatzer von rund EUR 5,5 Mio. und ein etwa ausgeglichenes Ergebnis erzielt.
Quelle: Pressemeldung