Donau Chemie und Kanol

Datum: 24.10.2007
Die Donau Chemie übernimmt das Chemieunternehmen Kanol in Ried/Traunkreis. Verkäufer ist Ernst Wimmer.

Kanol stellt mit 110 Mitarbeitern in Ried und Pischelsdorf Kosmetik- und Medizinprodukte her. In Lohnfertigung werden auch Reinigungsmittel abgefüllt, beispielsweise für den Discounter Hofer (Aldi).

Die Donau Chemie Gruppe besteht aus den drei Geschäftsbereichen: Chemie, Donau Carbon (Aktivkohle) und Donauchem (Distribution und Spezialprodukte). Eigentümer der Donau Chemie ist die De Krassny Privatstiftung.
Quelle: Oberösterreich Nachrichten