DPD kauft Versandvermittler

Datum: 29.06.2011
Deutschlands zweitgrößter Paket- und Expressdienstleister DPD hat sich im Endkundensegment verstärkt. Mit dem Nürnberger Transportvermittler Iloxx ist ein auf den Online-Versand spezialisiertes Unternehmen gekauft worden. Ein Bereich, in dem laut DPD-Boss Arnold Schroven in den kommenden Jahren große Zuwächse zu erwarten sind. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.

Die Iloxx AG vermittelt via Internet ein breites Spektrum von Versanddienstleistungen an private und geschäftliche Endkunden, das von einfachen Paketen bis zu hochempfindlichen Artikeln reicht. Das tut sie für mehr als zwanzig Logistikfirmen.

Im letzten Jahr konnte sie damit einen Umsatz von 29,4 Millionen Euro erzielen. Eine Steigerung von fünfzehn Prozent gegenüber dem Vorjahr. Iloxx wird mit seinen 118 Mitarbeitern auch zukünftig unabhängig agieren. Allerdings wird im Bereich der Paketzustellung ab jetzt exklusiv für DPD vermittelt.
Quelle: posttip.de vom 29.6.11