Equity Story

Datum: 27.09.2007
Der Münchner Marktführer für Online Investor Relations, die EquityStory AG, übernimmt zum 30.09.2007 für 2,8 Millionen Euro in bar die financial.de AG zu 100 Prozent.

Die 1996 gegründete financial.de AG aus Friedberg in Hessen, betreibt das gleichnamige Investor Relations-Portal financial.de und hat im Jahr 2006 einen Umsatz in Höhe von 775.000 Euro und einen Gewinn aus dem operativen Geschäft in Höhe von 360.000 Euro vor Steuern erzielt.
Ein Schwerpunkt ist die Berichterstattung über chancenreiche Small Cap Unternehmen aus aller Welt, insbesondere aus dem Sektor Rohstoffe und Energie. Das Portal verfügt mit rund 115.000 registrierten Nutzern über einen der größten E-Mail-Newsletter im Finanzbereich.

Die Konsolidierung der Gesellschaft wird ab dem 4. Quartal 2007 erfolgen. Alleinvorstand Robert Sarcher wird seinen Vorstandsposten niederlegen, die Gesellschaft aber bei der konzeptionellen Weiterentwicklung begleiten. Das Unternehmen wird als 100%-Beteiligung des EquityStory-Konzerns weitergeführt und der Sitz nach München verlagert. Zum Vorstand der neuen Tochtergesellschaft soll Robert Wirth bestellt werden, zugleich Vorstand der EquityStory AG.

Der kürzlich von Equity Story übernommenen ARIVA.DE AG kommt eine bedeutende Rolle bei der Weiterentwicklung des IR-Portals financial.de zu. Zusammen mit den Experten des Top-Finanzportals ARIVA.DE und dem financial.de Gründer Robert Sarcher wird das Investor Relations-Portal konzeptionell erweitert.
Quelle: Pressemitteilung