Exit: 3i und CVC verkaufen Dixie-Klos

Datum: 07.09.2007
Die Private-Equity-Häuser CVC Capital Partners und 3i haben ihre Anteile an dem Sanitärdienstleister ADCO Umweltdienste Holding GmbH an die belgische Unternehmensgruppe Amcotec verkauft. Über den Kaufpreis soll Stillschweigen bewahrt werden.

ADCO ist als Anbieter von mobilen sanitären Einrichtungen in mehr als 30 europäischen Ländern sowie in den USA und Südostasien u.a. mit den Marken Dixe und Toi Toi vertreten. Die Unternehmensgruppe entstand 1997 aus der Fusion der beiden größten europäischen Mobiltoilettenanbieter Dixi und Toi Toi.

CVC und 3i waren 1995 - zwei Jahre vor der Fusion mit Toi Toi - bei Dixi im Zuge eines Management-Buyouts eingestiegen.
Quelle: Pressemitteilung CVC