Fashionmarke Brennet wird überleben

Datum: 27.12.2012
Die Brennet Fashion GmbH wird zum Jahreswechsel von der schweizerischen Cilander AG übernommen. Damit wird Brennet als Marke für Blusen- und Hemdenstoffe weiter existieren. Und zumindest ein kleiner Teil der Mitarbeiter des angeschlagenen Unternehmens aus dem baden-württembergischen Wehr, die angesichts der bevorstehenden Stilllegung der Werke bereits in Transfergesellschaften verabschiedet wurden, können sich freuen.

Denn für wenigstens 10 bis 15 von ihnen will Cilander neue Jobs in Wehr schaffen. Cilander plant, die weltweit eingekauften und in der Schweiz veredelten Blusen- und Hemdenstoffe über die jetzt entstehende Handelsgesellschaft in Wehr zu vertreiben.

Quelle: badische-zeitung.de vom 21.12.12