Fleischmann und Roco

Datum: 16.02.2008
Der traditionsreiche deutsche Hersteller von Modelleisenbahnen Gebr. Fleischmann aus N√ľrnberg wird an die √∂sterreichische Modelleisenbahnen Holding verkauft.

Hinter der √∂sterreichischen Modelleisenbahnen Holding steht der deutsche Unternehmen Franz-Josef Haslberger. Zu der Holding geh√∂rt auch die √∂sterreichische Firma Roco, hinter M√§rklin die Nummer zwei in Europa. Roco musste 2005 Insolvenz anmelden. Nach der Neu√ľbernahme durch Raiffeisen und dem Verkauf an Haslberger fertigt Roco nun mit 650 Mitarbeitern in Bergheim bei Salzburg sowie in den Werken in Gloggnitz (Nieder√∂sterreich), Banska Bystrica (Slowakei) und Arad (Rum√§nien).

Fleischmann produziert mit 350 Mitarbeitern in N√ľrnberg, Heilsbronn und Dinkelsb√ľhl.
Quelle: Hamburger Abendblatt