Gehring in Ostfildern gerettet

Datum: 03.04.2009
Der insolvente Werkzeugmaschinenhersteller Gehring in Ostfildern (Kreis Esslingen) ist gerettet.

Der Münchner Investor Stargate Capital hat die Unternehmensgruppe Gehring von Insolvenzverwalter Tibor Braun erworben. Stargate gehört den beiden geschäftsführenden Gesellschaftern Boris Levin und Mark Hüsges und beteiligt sich an mittelständischen Unternehmen mit Umsätzen zwischen 50 und 600 Millionen Euro. Gehring stellt Honmaschinen her, die in erster Linie an die Automobilindustrie geliefert werden.

Das Familienunternehmen Gehring ist einer der führenden Hersteller von Werkzeugmaschinen für den Motorenbau. Gehring hatte im vergangenen Jahr mit 300 Beschäftigen einen Umsatz von rund 50 Millionen Euro gemacht.

Quelle: Bild.de/Esslinger Zeitung