Internetwerber Antonow verkauft

Datum: 25.09.2008
Antonow Advertising hat einen neuen Gesellschafter. Die Web Financial Group AG (WFG) übernimmt die Münchener Internetwerber zu hundert Prozent. Über den Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.

Antonow vermarktet, ebenso wie die WFG auch, Online-Werbung mit dem Schwerpunkt auf dem Finanzsektor. Aktuell werden Werbeplätze auf 39 Websites aus dem Finanz- und Wirtschaftsbereich betreut, die monatlich rund 70 Millionen Page Impressions aufweisen. Insgesamt werden mehr als hundert Webseiten auch aus den Bereichen Immobilien, Lifestyle, Auto und Reisen vermarktet. Zudem gibt es 45 Newsletter mit einer Gesamtabonnentenzahl von etwa 15 Millionen.

Die WFG hat ihren Hauptsitz in Madrid und ist nach eigener Aussage in Frankreich und Spanien die Nummer 1 bei der Vermarktung von Internet-Werbung im Finanzbereich. Die monatlichen Page Impressions mit Werbeplätzen von WFG belaufen sich auf rund 200 Millionen im Monat.



Quelle: Pressemitteilung von Antonow Advertising vom 16.9.08