Jung DMS übernimmt österreichische Gamax

Datum: 10.01.2008
Die Jung, DMS & Cie.-Gruppe gliedert 260 österreichische GAMAX-Berater in ihr Netzwerk ein. Die österreichische Tochtergesellschaft der Jung, DMS und Cie. AG übernimmt mit sofortiger Wirkung alle Anteile an der GAMAX Austria GmbH.

Die Jung, DMS & Cie.-Gruppe ist ein Verbund von rund 12.000 freien Finanzdienstleistern in Deutschland und Österreich. In der Administration sind 100 Mitarbeiter in Grünwald bei München, Wiesbaden und Wien beschäftigt. Das vermittelte Anlagevolumen im Investmentfondsbereich beträgt über 3,8 Mrd. Euro. Damit gehört Jung, DMS & Cie. zu den größten Einkaufsgemeinschaften unabhängiger Finanzberater in Europa.

Quelle: Pressemeldung