Kaupp vergrößert sich

Datum: 23.06.2013
Das Unternehmen Kaupp ist tätig in den Bereichen Maler- und Stuckateurarbeiten, Karosserie-, Fahrzeug-und Industrielackierungen sowie Pulverbeschichtungen. Den weiteren Bereich Werbetechnik will Kaupp nun durch die Übernahme der Firma Liebermann Beschriftungen erweitern. Die Übernahme soll zum ersten Juni des Jahres erfolgen. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.
Kaupp hat seinen Stammsitz in Schramberg-Sulgen. An insgesamt sechs Standorten sind circa 150 Mitarbeiter beschäftigt. Alle Angestellten der Firma Liebermann werden übernommen. Der Geschäftsbetrieb mit dem Kundenstamm werden fortgeführt unter dem Namen Liebermann. Das Leistungsangebot von Kaupp wird damit am Standort Wurmlingen ergänzt um Bereiche wie Digitaldruck, Leuchtwerbung und Autobeschriftung.
Quelle: nrwz.de vom 22.6.13