Logicalis kauft Systemintegrator Minters

Datum: 11.05.2009
Logicalis Networks erweitert sein Leistungsspektrum in Deutschland. Dafür erwarb das international aufgestellte Unternehmen die in Köln ansässige Minters GmbH, die bislang vom Gründer Klaus Minters geführt wurde. Das Geschäft ist zum 5. Mai 2009 gültig. Über den Kaufpreis vereinbarten beide Seiten Stillschweigen.

Minters ist auf die Systemintegration für Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT) spezialisiert. Die 1998 gegründete Firma arbeitet vor allem für große und mittlere Unternehmen aus verschiedenen Branchen, wobei der Fokus auf Medizin, Forschung und Lehre sowie auf Banken, Industrie und Handel liegt. Minters wird in das operative Geschäft von Logicalis Deutschland, die ihren Hauptsitz in Berlin haben, eingegliedert.

Logicalis entwickelt maßgeschneiderte Netzwerk- und Kommunikationslösungen mit dem Schwerpunkt auf IT-Security sowie auf der Integration von intelligenten Netzwerken, IT-Lösungen und Managed Services für Unternehmen. Mehr als 1.500 Mitarbeiter erzielten über 1 Milliarde US-Dollar Umsatz für das in der Nähe von London angesiedelte Unternehmen, das eine Tochter der Datatec Limited ist.
Quelle: Presseinformation von Minters vom 7.5.09