mySQL wird an Sun verkauft

Datum: 16.01.2008
Sun Microsystems übernimmt für eine Milliarde Dollar die schwedische MySQL AB.

Deren Hauptprodukt ist die Open Source-Datenbank Datenbank mySQL. Diese sehr leistungsfähige Datenbank wird vor allem im Internet sehr häufig eingesetzt und ist dort quasi Standard. Ursprünglich für ein großes Data-Warehouse konzipiert bietet mySQL ist eine ziemlich starke Performance.

Für Sun ist die Übernahme von MySQL die wichtigsten Übernahme in der Geschichte von Sun. Mit der Übernahme will Sun seine Stellung im Bereich Unternehmenssoftware weiter ausbauen und vor allem Zugang zum riesigen Datenbankmarkt bekommen.

MySQL bildet zusammen mit dem Betriebssystem Linux, dem Webserver Apache und der Skriptsprache PHP das sogenannte LAMP-System. Lamp ist die Plattform für viele bekannte Webseiten und ein wichtiger Konkurrent für Microsofts Plattform aus Windows Server, IIS, Microsoft SQL-Server und ASP.net.
Quelle: Heise, ORF