Neuer Gesellschafter bei Reuther Verpackungen

Datum: 29.10.2010
Reuther Verpackungen bekommt einen neuen Besitzer. Zumindest wenn das Bundeskartellamt zustimmt. Mit dessen Einverständnis rechnen die Beteiligten aber in den nächsten Wochen. Käufer aller Anteile ist eine Tochter von Sun European Partners, die über Büros in London und Frankfurt arbeitet.

Die gehört zum US-amerikanischen Investor Sun Capital Partners. Zu den Einzelheiten und finanziellen Details vereinbarten die Beteiligten Stillschweigen. Reuther stellt flexible Kunststoffverpackungen für die Lebensmittel- und Tiernahrungsindustrie her. Am Stammsitz in Neuwied sowie im Zweigwerk im polnischen Torun werden rund 400 Mitarbeiter beschäftigt.

Reuther sieht mit der neuen Muttergesellschaft im Rücken strategische Möglichkeiten zur Weiterentwicklung und dem Einstieg in neue Märkte, die sonst nicht machbar gewesen wären. Denn neben der Bereitstellung von zur Expansion benötigten Finanzmitteln verfügt Sun auch über Know-How, da bereits Unternehmen aus der Verpackungsbranche zum Portfolio gehören.
Quelle: euwid-kunststoff.de vom 29.10.10