Probio kauft Gelkaps

Datum: 06.08.2008
Die norwegische Firma Probio ASA hat die in Falkenhagen ansässige Gelkaps GmbH vollständig übernommen. Der Kaufpreis wurde nicht bekanntgegeben. Gelkaps stellt Weichgelatinekapseln für Nahrungsergänzungs- und Arzneimittel her.

Gelkaps zählt vor allem bei der Fertigung komplexer Emulsionen, Suspensionen und kombinierten Produkten zu den qualitativ führenden Unternehmen. Dadurch will Probio seine Führungsposition im Bezug auf die Omega-3-Kompetenz ausbauen und auch im Verkapselungsgeschäft zur europäischen Spitze aufsteigen. Probio sieht sein Kerngeschäft in den Bereichen Pharma und Ergänzungen. Dabei geht das Firmenmanagement von einer ansteigenden Nachfrage nach hochwertigen Nahrungsergänzungsmitteln aus, die in ihrer biologischen Wirkungsweise dem Niveau von Arzneimitteln nahe kommen.

Deshalb sollen auch mit dem Kauf von Gelkaps neue Entwicklungsressourcen auf diesem Feld nutzbar gemacht werden. Durch die Transaktion wird das Unternehmen aus Tromsø über vier moderne Produktionsanlagen verfügen und mehr als 300 Mitarbeiter beschäftigen. Zu den Kunden gehören dann gut 200 Unternehmen in 15 Ländern in Europa.
Quelle: Pressemitteilung von Gelkaps vom 30.7.08