Schwaba Autohausgruppe geht an Porsche Holding

Datum: 03.08.2007
Auto & Service München, das zur österreichischen Porsche Gruppe gehörende Automobil-Einzelhandelsunternehmen hat mit der Augsburger Automobilhandelsgruppe Schwaba eine Vereinbarung über den Erwerb der Augsburger Autohäuser getroffen.

Vorbehaltlich der Zustimmung der Bundes-Kartellbehörde, wird Schwaba ab 1. September 2007 unter der neuen Eigentümerschaft geführt.

Auto & Service (ehemals Autohaus Bauer) ist ein Vertragshändler für VW, Seat, Skoda und Audi. Die Autohandelsgruppe ist einer der erfolgreichsten Skoda Händler in ganz Deutschland und einer der bedeutendsten VW und Audi Händlerbetriebe in der Region.
Quelle: Pressemeldung