Siemens verkauft an indisches Investmenthaus

Datum: 19.11.2007
Siemens Österreich hat sämtliche Anteile ihrs Tochterunternehmens VA TECH Wabag Österreich an die indischen VA TECH WABAG India Ltd. verkauft. Diese ist im Besitz der indischen Private-Equity-Gesellschaft ICICI Venture Funds Management Company Ltd., die Beteiligungsgesellschaft der größten indischen Privatbank ICICI Bank. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen gewahrt.

Die VA TECH Wabag ist im Bereich Wasseraufbereitungsunternehmen aktiv und erwirtschaftet einen Umsatz von knapp 100 Millionen Euro.

ICICI Venture Funds ist nach eigener Aussage mit einem Fondvolumen von mehr als 2 Milliarden US-Dollar einer der größten indischen Private-Equity-Investoren.
Quelle: Pressemitteiling Wabag