Vodafone übernimmt ersten Billiganbieter

Datum: 12.11.2007
Vodafone übernimmt Schleckers Mobilfunkdiscounter Allmobility. Unter dem Namen Smobil vertreibt allmobility seit April letzten Jahres Mobilfunkverträge.

Allmobility nutzt dabei bereits das Netz von Vodafone und vertreibt die Karten über das Filialnetz von Schlecker. Allmobility hat derzeit rund 450.000 Kunden und ist nach Simyo, Aldi Talk und blau.de einer der führenden Billig-Anbieter.

Es bleibt abzuwarten ob es zu einer weiteren Übernahme von anderen Billiganbietern kommt.

Wir haben hier noch mal zusammengefasst welcher Billiganbieter welche Netze nutzt:

- Blau.de: E-Plus
- Callmobile: T-Mobile
- Klarmobil: T-Mobile
- Penny Mobil: T-Mobile
- Schlecker: Vodafone
- Simply: T-Mobile

Quelle: Heise